Motama GmbH

2016-11-17

Media Choice entscheidet sich für die Live-Contribution von Motama

Dienst für regionale Broadcaster arbeitet vollständig über öffentliche Internet-Verbindungen

Nach einer umfassenden Bewertung aller verfügbaren Technologien für die Live-Contribution hat sich die Niederländische Media Choice Gruppe für die RelayCaster-Produkte der Firma Motama entschieden, um ihren Dienst für regionale Sendeanstalten zu realisieren. Der Dienst regionaalmediacenter.nl erlaubt es ambitionierten Broadcastern ihre Live-Signale in ein zentrales Rechenzentrum einzuspeisen, welches als 'Media-Hub' agiert. Von dort werden die TV-Signale überregionalen Telekommunikationsanbietern, Internet-Service-Providern (ISPs) und anderen Netzbetreibern zur Verfügung gestellt, so dass diese ihr existierendes IPTV- oder Internet-Streaming-Angebot um die neuen TV-Kanälen erweitern können.

Um eine möglichst kostengünstige Lösung zu realisieren, wird die komplette Einspeisung (Contribution) und Verteilung (Distribution) über herkömmliche Internet-Verbindungen, wie beispielsweise DSL, abgewickelt. Um eine zuverlässige und sichere Übertragung der Live-Streams kümmert sich die RelayCaster-Technologie von Motama, sogar vollständig redundant durch die Anbindung zweier regional unabhängiger Rechenzentren. TV-Sendeanstalten erhalten von Media Choice für eine monatliche Gebühr ein “All-Inclusive-Paket”, welches die komplette Produktionskette abbildet.

Nachdem der Dienst bereits über ein Jahr erfolgreich in Betrieb ist und über 80 regionale Broadcaster als Kunden gewonnen werden konnten, plant Media Choice nun eine Erweiterung des Dienstes um 100 Kunden.

“Aufgrund der sehr guten Erfahrung mit den Produkten und dem Support der Firma Motama war für uns klar, dass wir auch für den weiteren Ausbau auf RelayCaster setzen”, berichtet Ferry Ouwendijk, Geschäftsführer der Media Choice Gruppe.

“Wir sind sehr stolz darauf, dass wir den Auswahlprozess von Media Choice erneut gewinnen konnten. Nach unserem Kenntnisstand ist dies damit das größte TV-Netzwerk in Europa, welches die Kostenvorteile öffentlicher Internet-Verbindungen nutzt – und dies alles mit RelayCaster”, erklärt Dr. Marco Lohse, Geschäftsführer der Motama GmbH.

Über Media Choice

Media Choice ist eine Gruppe spezialisierter Medien-Unternehmen, die alle von passionierten “Brüdern und Schwestern” geführt werden. Jedes Unternehmen bietet dabei seine eigene Expertise und Produkte für alle anderen Partner-Unternehmen an, ganz wie bei einer Familie. Media Choice bietet Ad-Insertion, Channel-Branding & Identities, neue Mediendienste und umfangreiche Playout-Dienstleistungen. Weitere Informationen sind verfügbar unter: http://group.mediachoice.eu/

Über Motama

Motama liefert Software-basierende Produkte für die Medien-Verarbeitung in IP-Netzwerken, als schlüsselfertige Hardware/Software-Produkte oder als reine Software-Produkte zur Installation in der Cloud. Diese Produkte werden in den Bereichen IPTV, Content Delivery Networks (CDN), Internet/Over-The-Top (OTT), Telekommunikation, Mobile, in Hotels und Krankenhäusern, und in Firmennetzwerken eingesetzt. Weitere Informationen sind verfügbar unter: http://www.motama.com/

[Pressemitteilung]